Startseite » Corona

Corona

Die Corona-Krise hat die beruflich Pflegenden in vielerlei Hinsicht besonders schwer getroffen. Seit dem ersten Auftauchen von Sars-CoV-2-Infektionen in Deutschland sind sie einem deutlich erhöhten Ansteckungsrisiko ausgesetzt. Dabei liegt ein ganz wesentlicher Teil der Versorgung von Covid-19-Patientinnen und Patientin in ihren Händen. Darüber hinaus haben Arbeitsbelastung und Personalnot – schon vorher in allen Bereichen der Pflege ein drängendes Problem – durch Corona bislang unbekannte Ausmaße angenommen. Hier finden Sie die wichtigsten Infos zu unseren Angeboten und Leistungen während der Pandemie.

Die Corona-Schutzimpfung

Wir setzen auf Information statt Impfpflicht.

Mehr Infos

Corona Krisenberatung

Wir lassen Pflegende nicht mit der Belastung allein und bieten eine Krisenhotline für psychosoziale, ethische, und berufsrechtliche Probleme.

Mehr Infos

Pflegepool Bayern

Wer die überlastete Pflege unterstützen möchte und vor Ort helfen kann, ist als Frewilliger im Pflegepool willkommen.

Mehr Infos
Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirugie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen