Startseite » Fachtagung Weiterbildung setzt wichtige Schlaglichter

Fachtagung Weiterbildung setzt wichtige Schlaglichter

Der Titel der Veranstaltung war vielversprechend: Perspektiven pflegerischer Weiterbildung – zwischen Wunsch, Bedarf und Rahmenbedingungen. Die VdPB hatte gemeinsam mit den Kooperationspartnern des Forschungsinstituts Betriebliche Bildung (f-bb) und dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) zu einer Fachtagung geladen, die als Initialzündung zu einer breiten Diskussion über das für die Entwicklung der Profession Pflege so wichtige Thema werden sollte. Weit über 80 Teilnehmende waren zur Tagung im Presseclub Nürnberg aus dem gesamten Bundesgebiet angereist, um durch die verschiedenen Impulsvorträge das Thema pflegerische Weiterbildung aus allen Perspektiven betrachten zu können und die einzelnen Blickwinkel genauer auszuleuchten. Die Vorträge setzen wichtige Schlaglichter!

In einer Podiumsdiskussion wurde anschließend auch das Konzept des lebenslangen Lernens in der Pflege unter die Lupe genommen. Dabei ging es durchaus auch um die politischen Aspekte und um die Frage, welchen Weg es für bundesweite Lösungen einzuschlagen gilt.

Wir stellen Ihnen hier die uns vorliegenden Präsentationen zum Download zur Verfügung:

Qualifizierungsanforderungen von Weiterbildungen – Vortrag von Dr. Dana Bergmann (f-bb) und Prof. Dr. Astrid Seltrecht (Otto-von Guericke-Universität Magdeburg)

Mehr Transparenz und Sichtbarkeit von Weiterbildungsangeboten im Pflegebereich: Beitrag und Nutzen des Deutschen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (DQR) – Vortrag von Heiko Weber (f-bb)

Weiterbildung als Teil eines durchlässigen Bildungssystems in der Pflege – Vortrag von Dr. Miriam Peters (BIBB)

Wissensmanagement als Herausforderung für ein optimales Matching – Vortrag von Anja Wirth (Altenhilfe der Stadt Augsburg)

Berufliche Weiterbildung aus der Klinikperspektive – Vortrag von Maria-Vanessa Ebert (CSJ)

Bundeslandübergreifende Anerkennung von Qualifikationen in der Pflege – Welchen politischen Einfluss haben wir? – Vortrag von Annemarie Fajardo (DPR)

Programm und Ablauf der Tagung entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltung:

Flyer zur Fachtagung “Perspektiven Pflegerischer Weiterbildung – zwischen Wunsch, Bedarf und Rahmenbedingungen”

 

Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirurgie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen