Startseite » Pflege-SOS-Bayern telefonisch und online erreichbar

Pflege-SOS-Bayern telefonisch und online erreichbar

Als erste Reaktion der bayerischen Landespolitik auf die skandalösen Zustände in Pflegeheimen in Schliersee und in Augsburg hat das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege eine Meldestelle für Beschwerden rund um das Thema Pflege beim Landesamt für Pflege in Amberg ins Leben gerufen. Dort werden Anrufe und E-Mails sowohl von Angehörigen als auch von beruflich Pflegenden zu Missständen in der Pflege entegegengenommen und auf Wunsch auch anonym behandelt. Bei gravierenden Pflegemängeln werden die zuständigen Aufsichtsbehörden eingeschaltet. Auch wenn hier keine Rechtsberatung geleistet werden kann, soll mit dem Pflege-SOS-Bayern als niederschwelliges Angebot sichergestellt werden, dass mögliche Beschwerden rasch und problemlos vorgetragen werden können. Das Angebot ist kostenfrei. Pflege-SOS-Bayern ist unter der Telefonnummer 09621 966 966 0 (kostenfrei aus Mobilfunk und Festnetz) oder per E-Mail unter zu erreichen. Außerdem steht auf der Pflege-SOS-Bayern-Seite im Netz ein Onlineformular zur Meldung von Beschwerden zur Verfügung.

Übrigens: Auch die VdPB nimmt Meldungen von beruflich Pflegenden entgegen, selbstverständlich vertraulich und auf Wunsch auch anonym. Mitglieder können zudem auch in diesen Zusammenhängen die kostenfreie Rechtsberatung in Anspruch nehmen: zum Beratungsangebot der VdPB

 

Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirurgie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen