In München: Pflegeausbildung der Zukunft – ausgewählte Aspekte und Bedeutung für die Praxisanleitung

Wir betrachten das neue Pflegeberufegesetz aus dem Blickwinkel der Praxisanleitung – welche Bedeutung und Auswirkung hat die Gesetzesreform auf die Aufgaben und Rolle der Praxisanleiterin und des Praxisanleiters.

Datum: 6. Dezember 2019, 10 bis ca. 16 Uhr
Ort: Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München
Veranstalter: Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Ansprechpartner: Michael Wittmann
Telefon: 089 2620715-00

Die Ausbildung in der Pflege steht vor tiefgreifenden Veränderungen. Am 1. Januar 2020 tritt das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe in Kraft, das eine generalistische Ausbildung in den bislang drei unterschiedlichen Pflegeberufen definiert. Ziel des Gesetzes ist es, den Grundstein für eine zukunftsfähige und qualitativ hochwertige Pflegeausbildung zu legen. Das Gesetz sieht weitreichende Neuerungen für Schule und Praxis vor. Betroffen sind auch die Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in allen Bereichen der Pflege. Die VdPB war maßgeblich an der Erarbeitung eines neuen Curriculums für die entsprechende Weiterbildung für Praxisanleitungen beteiligt, legt aber auch großen Wert darauf, bereits in der Praxisanleitung tätige Kolleginnen und Kollegen umfassend über ihre neu definierte Rolle zu informieren. Dazu stellt diese Fortbildung die Reform in ihren wesentlichen Eckpunkten dar. Sie geht dabei spezifisch auf die Situation der Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter ein.

Für die Teilnahme an der Fortbildung erhalten Sie 6 Punkte bei der Registrierungsstelle beruflich Pflegender. Die Teilnahme kostet 90,- Euro p.P.
FÜR MITGLIEDER DER VDPB IST DIE TEILNAHME KOSTENFREI!

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Sie möchten sich gleich anmelden? Bitte senden Sie uns eine Nachricht per E-Mail an praxisanleitung@vdpb-bayern.de (bitte “Fortbildung Praxisanleitung München” im Betreff vermerken).

Einladung zur Veranstaltung als PDF

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

Newsletter

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht: Hier können Sie den VdPB-Newsletter kostenlos bestellen:

Newsletter abonnieren
nach oben