Startseite » #Einig sind wir Viele

#Einig sind wir Viele

Ja, alle reden davon, dass beruflich Pflegende endlich die Wertschätzung bekommen sollen, die ihnen zusteht. – Ja, schon lange bemühen sich viele Organisationen und Initiativen darum, die Arbeitsbedingungen in der Pflege deutlich zu verbessern. – Und ja: Viele Pflegende sind wütend oder entmutigt, weil sich trotzdem kaum etwas bewegt und alle Bemühungen stecken bleiben. – Aber wir haben doch eine Chance! Sie heißt: #Einig sind wir Viele.

Einig sind wir Viele! Mit diesem selbstbewussten Satz richtet sich die VdPB – die Vereinigung der Pflegenden in Bayern – aktiv an alle beruflich Pflegenden im Freistaat. Das Ziel ist, ALLE Kolleg*innen in Bayern an Bord zu holen! Denn je mehr von uns sich als Mitglieder vereinen, desto lauter kann unsere Stimme werden, desto mehr Gewicht haben unsere Vorschläge und Forderungen und desto weniger kommen die Verantwortlichen in der Politik an uns Pflegenden vorbei.

Wir in der VdPB kommen alle aus und arbeiten in der Pflege – in Kliniken, Einrichtungen und ambulanten Diensten. Unseren Mitgliedern stehen wir mit Rat und Tat in ihrem beruflichen Alltag zur Seite. Wir haben einen direkten Draht zur Politik, arbeiten als Expert*innen in wichtigen Gremien und werden angehört bei allen politischen Vorhaben, welche die Pflege betreffen. Die VdPB ist zwar eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, handelt aber unabhängig von der Politik.

Das bedeutet: Wir können etwas bewegen – vorausgesetzt wir sind viele. Über eine große Kommunikationskampagne mit Online-Ads, auf Social Media und später (hoffentlich!) auch vor Ort in ganz Bayern wollen wir deshalb aktuell die Ziele und Aktivitäten der VdPB einer breiten Öffentlichkeit und insbesondere unserer gesamten Berufsgruppe bekannt machen. Die Mitgliedschaft bei der VdPB ist freiwillig, kostenlos und steht auch Hilfskräften offen. Und noch etwas: Wer möchte, kann sich bei uns aktiv einbringen. Aber auch wer weder die Zeit noch die Energie dafür hat, ist uns als Mitglied wichtig. Denn jede Stimme zählt!

Auf www.einigsindwirviele.de  können sich beruflich Pflegende über die VdPB informieren und kostenfrei Mitglied werden.

Jetzt auf Facebook Flagge zeigen


… und mit dem neuen #Einig sind wir Viele Profilbildrahmen die VdPB unterstützen.

So geht´s:

  • Auf „Profilbild aktualisieren“ klicken
  • Auf Rahmen verwenden
  • Bei „Wähle einen Rahmen aus“ VdPB eingeben
  • VdPB anklicken und Vorschau überprüfen
  • Als Profilbild verwenden
Jetzt beitreten

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

Newsletter

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht: Hier können Sie den VdPB-Newsletter kostenlos bestellen:

Newsletter abonnieren
nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen