Startseite » Rückblick: Kongress Praxisanleitung 2023

Rückblick: Kongress Praxisanleitung 2023

Nach drei Jahren generalistischer Pflegeausbildung steht fest, dass sich mit Berufsbild, Ausbildungsabläufen und -inhalten auch die Bedeutung und Rolle der Praxisanleitenden in der Pflege maßgeblich geändert hat. Sie tragen dazu bei, die künftigen Pflegeprofis auf ihren beruflichen Alltag vorzubereiten, gleichzeitig leben sie den Auszubildenden ihr Verständnis einer guten und zugewandten Pflege vor. Praxisanleitende haben damit nicht zuletzt einen ganz wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Pflegeausbildung und die der Pflege von morgen. Sie sind in nicht unerheblichem Maße mitverantwortlich für eine gelingende Pflegeausbildung sowie die Steigerung der Attraktivität des Pflegeberufs. Umso wichtiger sind daher sogenannte Good Practices für alle Kolleginnen und Kollegen in der Praxisanleitung und ein lebendiger Austausch zu Methoden und berufspädagogischen News.

Und genau darum ging’s am 26. Juli 2023 bei unserem Kongress Praxisanleitung in Erding. Nach Grußworten und einem absolut motivierenden Vortrag von Prof. Dr. Alfred L.J. Quenzler konnten die Teilnehmenden unter insgesamt sieben Workshops auswählen, in denen sie mit Kolleginnen und Kollegen Ideen für den Alltag der Praxisanleitung diskutierten, verschiedene Szenarien der Praxisanleitung erlebten sowie Tipps für die Gestaltung der Ausbildung bekamen.

Die Themen der Workshops waren:

Vorbehaltsaufgaben anleiten: Pflegevisite

Überblick verschaffen – das Factsheet für die strukturierte Praxisanleitung

Rolle der Praxisanleitung: Kollegiale Beratung als Ressource nutzen

Gruppenanleitung sinnvoll nutzen – Der Room of Horror

Seelische Notlagen bei Auszubildenden

Lerninseln in der praktischen Ausbildung

Ausbildungskonzept der Diakoneo

Die Stimmung beim Kongress sowie die Resonanz von den Teilnehmenden hat die VdPB in ihren Angeboten speziell für Praxisanleitende bestätigt, wir sind fest entschlossen, auch im nächsten Jahr einen Kongress für Praxisanleitende nach gleichem Konzept anzubieten und sind in der Terminfindung. Alle Praxisanleiterinnen und -anleiter, die 2024 selbst gerne ihre Ideen im Rahmen eines Worksops präsentieren wollen, können schon jetzt mit einem Vorschlag mit uns Kontakt aufnehmen.

Präsentationen von den Vorträgen und Workshops, soweit sie uns vorliegen, stellen wir Ihnen hier zum Download bereit:

Vortrag von Prof. Dr. Quenzler

Ein kleiner Rückblick in Bildern:

Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirurgie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 54 199 85-0
Fax: 089 54 199 85-99
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen