Startseite » Neuer VdPB-Vorstand im Amt

Neuer VdPB-Vorstand im Amt

Zum ersten Mal in der aktuellen Wahlperiode traf sich die neugewählte Delegiertenversammlung am Donnerstag, den 27. Juni 2024, in Nürnberg. Ihre allererste Aufgabe nach der Entlastung des bisherigen Vorstands bestand in der Wahl eines vollkommen neu zusammengesetzten Präsidiums und eines neuen Vorstands. Dabei stand schon im Vorfeld fest, dass Präsident Georg Sigl-Lehner sein Amt an eine Präsidentin übergeben würde, da ausschließlich Frauen dafür kandidiert haben. Weitere Veränderungen waren ebenfalls im Voraus abzusehen, denn einzelne Vorstandsmitglieder hatten ihren Rückzug verkündet.

Vor den Neuwahlen galt es allerdings dem alten Vorstand zu danken und die Arbeit der einzelnen Mitglieder zu würdigen. Doch dann wurde es ernst mit den Wahlen. Es bedurfte nicht vieler Wahlgänge, bis die Zusammensetzung feststand:

Kathrin Weidenfelder, Präsidentin

Kathrin Weidenfelder ist gelernte Kinderkrankenschwester und wohnt im oberbayerischen Oberaudorf. Erfahrung in der politischen Arbeit bringt sie aus dre Zeit ihrer hauptamtlichen Tätigkeit für eine Gewerkschaft mit. Ihr Fokus liegt auf der Interessenvertretung der beruflich Pflegenden sowie der Stärkung und Emanzipation der Profession Pflege. Ein für sie wichtiger Teilaspekt ist die bundesweite Zusammenarbeit in einer selbstverwalteten Pflege mit allen Berufsgruppen. Kathrin Weidenfelder hat sich schon im bisherigen Vorstand als Mitglied engagiert.

Prof. Dr. Matthias Drossel, 1. Vizepräsident

Gelernt hat Matthias Drossel Gesundheits- und Krankenpflege und hat reichlich praktische Erfahrung in der Intensivpflege sowie im Pflegebildungsbereich ( als Lehrer, Schulleiter und Akademieleitung) gesammelt. Sein Hauptaugenmerk gilt den Bildungsprozessen, den unterschiedlichen Qualifikationsstufen sowie der Entwicklung von pflegerischen Versorgungskonzepten. Auch Matthias Drossel blickt auf jahrelange Erfahrung im pflegepolitischen Engagement auf diversen Ebenen zurück und war bereits als Vorstandsmitglied aktiv. Er wohnt in Ebensfeld, hat seinen Dienstort jedoch in Hof.

Michael Wetterich, 2. Vizepräsident

Michael Wetterich ist gelernter Kinderkrankenpfleger und in der Personalvertretung des Uniklinikums Augsburg aktiv. Ihm geht es vor allem um die Eigenständigkeit der Profession Pflege, die er im Sinne der Berufsgruppe voranbringen möchte. Primäres Ziel von Michael Wetterich: in der beruflichen Selbstverwaltung über eigene Regeln und die nächsten Schritte der Profession entscheiden und diese dann auch umzusetzen. Der 2. Vizepräsident wohnt in Neusäß.

Zum Vorstand gehören:

Johannes Bischof, Krankenpfleger und Diplom-Pflegewirt (FH), Nürnberg – gehörte bereits zum ersten gewählten Vorstand der VdPB
Steve Brachwitz, Gesundheits- und Krankenpfleger, Leitung der Anästhesiepflege, Roding
Carolin Hack, Gesundheits- und Krankenpflegerin, berufsbegleitend Studierende im Pflegemanagement, derzeit tätig als Gewerkschaftssekretärin im Fachbereich Gesundheit (Ausbildung & Berufspolitik), Holzkirchen
Andrea Hopfner, Krankenschwester und Lehrkraft für Pflegeberufe, Wettstetten – gehörte bereits zum ersten gewählten Vorstand der VdPB
Anna Kaiser, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Leitung Stabsstelle Zentrale Praxisanleitung, München
Agnes Kolbeck, Krankenschwester, Pflegedienstleitung, Obertraubling – gehörte zum ersten gewählten Präsidium der VdPB
Stefanie Schlieben, Krankenschwester, Pädagogin, stellv. Leitung eines Bildungszentrums für Gesundheitsberufe, Haar – gehörte bereits zum ersten gewählten Vorstand der VdPB
Sonja Voss, Altenpflegerin und Betriebsrätin, München  – gehörte zum ersten gewählten Präsidium der VdPB

Es waren über 70 Delegierte anwesend, die gemeinsam mit den entschuldigten Delegierten den neuen Vorstand künftig tatkräftig unterstützen werden.

Ein kleiner Rückblick der Delegiertenversammlung in Bildern:

Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirurgie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 54 199 85-0
Fax: 089 54 199 85-99
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen