Startseite » Nacht der Helden – auch Pflegende feiern Silvester nach

Nacht der Helden – auch Pflegende feiern Silvester nach

Es hat schon eine gewisse Tradition: Am Samstag nach Neujahr lässt Radio Gong in München eine große Silvestersause für all diejenigen steigen, die zu Silvester arbeiten mussten und deshalb das neue Jahr nicht gebührend feiern konnten. Polizistinnen und Polizisten, Feuerwehrleute, Rettungssanitäterinnen und -sanitäter, Ärztinnen und Ärzte und selbstverständlich Pflegende sowie viele mehr wurden auch dieses Jahr von dem Lokalsender in die BMW-Welt – definitiv eine der coolsten Partylocations der Stadt – eingeladen, um die verpasste Party einschließlich Countdown zu Mitternacht und Indoor-Feuerwerk nachzuholen. Nicht nur für festliche Atmosphäre mit DJ, Live-Acts und Moderation von Morningman Mike zusammen mit Ko-Moderatorin Natalie war gesorgt, auch gutes Essen und jeweils ein Getränk gab’s für die Gäste umsonst.

Partystimmung bei der Nacht der Helden 2024

Diese Party hatten sich alle anwesenden Berufsgruppen redlich verdient und sie auch sichtlich genossen. Die Einladung galt übrigens nicht nur für Münchnerinnen und Münchner, wir finden allerdings, dass diese Initiative für eine „Nacht der Helden“ auch in anderen Regionen Bayerns unbedingt Schule machen sollte!

Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirurgie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 54 199 85-0
Fax: 089 54 199 85-99
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen