Startseite » Information und Austausch für Praxisanleitende in der Pflege

Information und Austausch für Praxisanleitende in der Pflege

Am diesjährigen Internationalen Tag der Pflegenden hatte sich die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) zum Ziel gesetzt, die Arbeit der Praxisanleiterinnen und -anleiter in der Pflege besonders in den Fokus zu nehmen und ihre Leistungen bei einer virtuellen Veranstaltung zu würdigen.

Sich über aktuelle Entwicklungen in der Anleitepraxis und Neuigkeiten zur generalistischen Pflegeausbildung informieren und austauschen, netzwerken und fachlich diskutieren – das alles bot die Onlineveranstaltung am Tag der Pflegenden exklusiv für Praxisanleiterinnen und -anleiter in der Pflege. Am Anfang stand ein interessantes Warm-up mit einem unkomplizierten Austausch in kleinerer Runde, bevor sich Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek und VdPB-Präsident Georg Sigl-Lehner dem Dialog mit den teilnehmenden Praxisanleitungen stellten. Danach präsentierte Prof. Dr. Michael Schneider vom Bayerischen Landesamt für Pflege das Mentorenprogramm für Pflege-Azubis, das mit Begegnungen auf Augenhöhe die Pflegefachpersonen von morgen unterstützen und dadurch den vorzeitigen Ausbildungsausstieg verhindern will. Im Anschluss berichtete Prof. Dr. Matthias Drossel von den Erfahrungen mit dem Skills Lab und stellte die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten der Anleitung darin vor.

Die Resonanz auf unsere Einladung war beeindruckend: Innerhalb weniger Tage hatten sich über 450 Praxisanleitende angemeldet. Sowohl in den (aus technischen Gründen) zum Teil leider etwas zu groß geratenen Gruppen als auch im Gespräch mit Gesundheitsminister Holetschek zeigten sich die Teilnehmenden rege und diskussionsfreudig. Wir hatten bereits im Vorfeld zahlreiche Fragen aus dem Teilnehmerkreis gesammelt, mit denen wir die Politik konfrontieren wollten. Aus organisatorischen Gründen konnten nicht alle beantwortet werden – aber die VdPB bleibt an den Themen dran und liefert die Antworten nach Möglichkeit an dieser Stelle nach.

Die Vorträge zum Mentorenprogramm für Pflege-Azubis und dem Einsatz von SkillLabs in der Pflegeausbildung stießen ebenfalls auf großes Interesse, weshalb wir die entsprechenden Präsentationen auch hier zum Download anbieten:

Die Informationen zum Mentorenprogramm (Vortrag Prof. Dr. Schneider) finden Sie hier.

Die Informationen zum Einsatz von SkillsLabs in der praktischen Pflegeausbildung (Vortrag Prof. Dr. Drossel) finden Sie hier.

Jetzt beitreten

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

Newsletter

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht: Hier können Sie den VdPB-Newsletter kostenlos bestellen:

Newsletter abonnieren
nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen