Startseite » Innovationsworkshop Weiterbildung

Innovationsworkshop Weiterbildung

Der Paradigmenwechsel in der Pflege ist durch das Inkrafttreten des Pflegeberufegesetzes am 1. Januar 2020 unaufhaltsam in Gang gesetzt worden. Was bedeutet das für die Zukunft der pflegerischen Weiterbildung? Sind neue Fachweiterbildungen erforderlich? Wie verändern sich durch die generalistische Pflegeausbildung die Anforderungen und Erwartungen an berufliche Weiterbildungen? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns in dem Innovationsworkshop Weiterbildung.

Datum: 25.11.2020
Ort: noch offen
Veranstalter: Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Ansprechpartner: Frederik Izquierdo
Telefon: 089 2620715-08

Beim Innovationsworkshop zur Zukunft der pflegerischen Weiterbildung diskutiert die Runde der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit VdPB-Vorstandsmitglied Stefanie Schlieben, wie ein innovatives Konzept der Weiterbildungen in Bayern auf Basis der generalistischen Ausbildung aussehen könnte. Das Treffen bietet eine erste informelle Austauschplattform zum Thema Pflegerische Weiterbildungen – jenseits der Vorgaben anderer Akteure und Verbände.

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

Newsletter

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht: Hier können Sie den VdPB-Newsletter kostenlos bestellen:

Newsletter abonnieren
nach oben